Essen auf Rädern

Ob Braten, Nudeln, Gemüse oder Pudding – Bayerns ASB-Verbände beliefern Senioren, Kindergärten oder Schulen mit frischen Mahlzeiten.

Das sogenannte Essen auf Rädern, auch Mahlzeitendienst oder Menüservice genannt, kann von jedermann bestellt werden. Für ältere Menschen oder Menschen mit Behinderung ist das Angebot eine besondere Erleichterung, insbesondere wenn Sie nicht jeden Tag selbst einkaufen und kochen können.

Der ASB richtet sich nach Ihren Wünschen und liefert das Essen direkt ins Haus – täglich frisch oder als tiefgekühlte Wochenbox. Sie können wählen, ob Sie jeden Tag Essen bestellen möchten oder nur an bestimmten Tagen auf den Service von Essen auf Rädern zurückgreifen wollen. Selbstverständlich können Sie Mahlzeiten auch für einen begrenzten Zeitraum bestellen.

Eine andere Möglichkeit ist der sogenannte "stationäre Mittagstisch": Viele ASB-Heime, -Tagesstätten und -Einrichtungen bieten die Gelegenheit, in Gesellschaft anderer zu essen.