Emsige Helfer im Schatten des Doms

ASB Regensburg

Von A nach B kommt man in Regensburg am besten mit dem ASB. Der dortige Fahrdienst wird von Menschen mit Behinderung rege genutzt.

regensburg.jpg

ASB Regensburg

Telefon : (0941) 79 81 05
Fax : (0941) 79 81 04

info(at)asb-regensburg.de

ASB Regensburg gGmbH

Am Kreuzhof 5a
93055 Regensburg

Der Fahrdienst des ASB Regensburg schenkt Menschen mit Behinderung Lebensqualität. Der ASB Regensburg übernimmt den Transport von Patienten, die keiner medizinischen Betreuung während der Fahrt bedürfen aber auf Grund einer Erkrankung oder Behinderung nicht auf die üblichen Verkehrsmittel zurückgreifen können. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Patient liegend, sitzend oder im Rollstuhl transportiert werden möchte. Der ASB hat das passende Fahrzeug für jeden Einsatz.

Die Ausbilder des ASB vermitteln im Erste-Hilfe-Grundkurs und in der Erste-Hilfe-Fortbildung die notwendigen Kenntnisse, um im Notfall richtig handeln zu können.

Der Klick in die Oberpfalz für weitere Informationen: www.asb-regensburg.de oder bei Facebook. Per E-Mail erreichen Sie die Regensburger Samariter unter info(at)asb-regensburg.de

Unsere Geschäftsstelle in Regensburg