Compliance

Der ASB Bayern und seine Tochtergesellschaften (ASB-Schulen Bayern und ASB-Notfallhilfe) verfügen über ein Compliance-Management-System, welches laufend verfeinert und erweitert wird. Ein zentraler Bestandteil davon ist der folgende Verhaltenskodex.

hands-gc3122480e_1920.png1. Unser Grundverständnis

Wir helfen schnell und ohne Umwege allen, die unsere Unterstützung benötigen. Der ASB ist parteipolitisch und konfessionell unabhängig.

office-g0e81a669b_1920.jpg2. Verbindliche Anforderungen für Mitarbeitende

Unsere Mitarbeitenden beachten bei der Arbeit die Anweisungen und Richtlinien des ASB Bayern. Sie verhalten sich in ihrem Arbeitsumfeld redlich und fair und vermeiden jeden Konflikt zwischen ihren privaten Interessen und den Interessen des Unternehmens. Wenn Sie in Ihrem Arbeitsumfeld feststellen, dass sich Kolleg:innen oder Vorgesetzte nicht regelkonform oder unredlich verhalten, dann melden Sie dies an die jeweilige vorgesetzte Person.

charta-der-vielfalt-fuer-diversity-in-der-arbeitswelt-vector-logo.png

3. Respektvoller Umgang miteinander

Der ASB Bayern ist Unterzeichner der Charta der Vielfalt. Wir dulden keine Diskriminierung, sei es aufgrund von Alter, Geschlecht, politischer Haltung oder gewerkschaftlicher Betätigung, aufgrund der Herkunft, körperlicher oder geistiger Kondition, aus rassistischen Gründen, Gründen der Religion, sexueller Orientierung oder Weltanschauung.

combination-lock-g79c7dcab1_1920.jpg

4. Vertrauliche Informationen

Vertrauliche Informationen und Unterlagen über den ASB, Mitarbeitende, Mitglieder und sonstige in Geschäftsbeziehung stehende Personen müssen vor dem Einblick Dritter sowie nicht beteiligter Kolleg:innen in geeigneter Weise geschützt werden.

social-media-g8aa6af6fa_1920.jpg

5. Soziale Netzwerke

Wenn Mitarbeitende sich in den sozialen Netzwerken (z.B. Facebook, Instagram, Twitter) zu Themen äußern, die den ASB Bayern betreffen, sollten sie deutlich machen, dass sie als Privatperson handeln. Rufschädigungen des ASB durch privates Handeln müssen unterbleiben.

pen-g8bb63b2cd_1920.jpg

6. Annahme von Geschenken

Unsere Mitarbeitenden können Geschenke bis zu einem Wert von 20 Euro annehmen. Besonders auffällige Geschenkabsichten sind der/dem Compliance-Manager des ASB Bayern zu melden.

money-g7e4b87056_1920.jpg

7. Keine Tolerierung von Korruption

Der ASB Bayern toleriert keinerlei Form von Bestechung. Wird durch Tatsachen nachgewiesen, dass Mitarbeitende in Korruptionshandlungen verwickelt sind, werden rechtliche Schritte folgen.

Das ist eine Zusammenfassung der wichtigen Inhalte des Verhaltenskodex des ASB Bayern, der in seiner vollständigen Ausfertigung als verbindliche Richtlinie Geltung hat. Weitere Informationen zum Verhaltenskodex erhalten Sie über die Ihnen vorgesetzte Person oder direkt über die Compliance-Beauftragte des ASB Bayern.
Bettina_Beierl.jpg

Bettina Beierl

Leiterin der Abteilung Rechnungswesen, Controlling und Personal | Compliance-Beauftragte

Telefon : (09131) 68 747-12

.]z^H3WDaXn0wQBqo#|Osud\]#[lMhO1w5/E=#lk0JTQ!bBb~IB

ASB-Landesverband Bayern

Gundstr. 9
91056 Erlangen